Die Debatte zum Klimaschutz, die am Dienstag nächster Woche in Wangen stattfinden sollte, wird auf Grund der aktuellen Infektionswelle abgesagt.

Auf Grund der aktuell rasch ansteigenden Zahl an Personen, die sich mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert haben, hat der JU-Kreisverband am heutigen Mittwoch beschlossen, die geplante Podiumsdiskussion in Wangen am 17.03. abzusagen. Es besteht zwar kein hohes Ansteckungsrisiko, jedoch sollte jeder Teilnehmer die Veranstaltung mit einem guten Gefühl besuchen können, ohne sich fragen zu müssen, welcher Gefahr er sich womöglich aussetzt.

Wir bitten um Verständnis für diesen Schritt und werden uns bemühen, die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen.

« Rückblick: Deutschland, Deine Debattenkultur – eine kritische Bestandsaufnahme